Lichtbündelung am praktischen Beispiel ab 10.01.2021 jeden Sonntag von 10 Uhr – 10.15 Uhr MEZ – online von überall aus möglich

Das Video wird von Vimeo eingebettet. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Vimeo

Es geht um die Heilung kollektiver Strukturen, jenseits von Traumaheilung individueller Menschen oder Gruppen:

Datum: jeden Sonntag ab 10.01.2021
Uhrzeit: 10:00 – 10:15 Uhr MEZ
Ort: Da wo du bist – online überall
Voraussetzungen: Keine

Zu diesem Zeitpunkt werden viele Menschen für 15 Minuten bewusst das LICHT an den Ort des R.K.I. senden, um Dinge in Bewegung zu bringen. Alle die mitmachen wollen, sind herzlich eingeladen.

Warum? Auf der physischen Ebene mit Aktionen usw. geht es kaum weiter. Wir sollten also lernen(!) auf einer Ebene zu agieren, die durch Manipulation nicht erreichbar ist. Und diese Ebenen gibt es. In Wirklichkeit ist es so, dass wir eigentlich immer nur auf diese Ebene zielen, auch wenn es uns nicht bewusst ist. Wir tun dies mühsam und umständlich und zeitintensiv über physische, digitale bzw. juristische Kanäle. Das heißt, das LICHT des Bewusstseins wird umständlich über diese Ebenen kanalisiert, einfach, weil wir bisher nichts Anderes gelernt haben.

Alles was wir als Energie in uns tragen und mental auf etwas richten kommt definitiv an und wirkt sich zwangsläufig aus! Es muss aber Energie haben, leere Gedanken haben keine Wirkung. Energie kann man als Liebe wahrnehmen, aber auch als Kraft oder als weites Bewusstseinsfeld, als Licht usw. Für jeden ist es ein wenig anders. Wenn wir das zusammen machen, potenziert sich die Wirkung, ähnlich einem Fusionsreaktor, bei dem hunderte Laserstrahlen auf einen Punkt gerichtet werden und dort eine Temperatur von Millionen Grad entsteht. So geht das auch auf der Energieebene.

Vorteil: Es kann nicht verhindert werden, wir müssen uns nicht physisch treffen dafür, es ist von außen nicht sichtbar, wenn wir das machen. Wichtig ist, dass es nicht an Wünsche geknüpft wird! Wir projizieren das Licht dort hin, was dann passiert liegt nicht in unserer Hand und da mischen wir uns auch nicht ein!

Bitte schaut euch das Video dazu an für detaillierte Informationen, Anleitung und teilt das alles wo ihr nur könnt!

Weitere Backups der Video-Anleitung mit Download-Funktion findet ihr hier:
https://lbry.tv/@gopal:6/Das-Zeitalter-der-Arbeit-mit-dem-LICHT-am-Beispiel-des-RKI
https://lbry.tv/@gopal:6/LICHTbündelung-auf-das-RKI

Weitere Infos dazu auch im Interview-Video unter diesem Link: